Traumhaft feiern

VILLA MERIAN

Traumhaft gelegen, anmutig und voller Geschichte verzaubert die 300-jährige Villa Merian schon beim ersten Anblick. Grosse Gesellschaften finden Platz auf der wetterfesten Terrasse, kleine auch drinnen im prunkvollen Saal. Und eine Trauung unter dem Blätterdach des Englischen Gartens ist garantiert unvergesslich.

Bankett, Apéro, Trauung

ganzjährig verfügbar

Bankett: 100
Stehempfang: 180

Die Villa Merian ist eine Location mit vielen Möglichkeiten. Im direkten Umfeld des historischen Gebäudes können Sie verschiedene Aussenräume nutzen: zum Beispiel mit einer freien Trauung im Garten und einem Apéro auf dem historischen Sitzplatz vor der Villa. Für das Dinner reservieren wir gerne die Hauptterrasse für Ihre Gesellschaft. Die Räume im Inneren eignen sich für kleine Gesellschaften.

Jetzt anfragen

Auf einen Blick

Mobilar
vorhanden

Besonderes
Trauung im Grünen 

Die Merian Gärten sind ein Ort der Ruhe und der Erholung. Bitte lesen Sie dazu unsere Rahmenbedingungen:

Gut zu Wissen

Das Gebäude

Erbaut 1711 als herrschaftlicher Landsitz im Auftrag von Alexander Löffel.

Christoph Merian beauftragte 1858/59 den Architekten Johann Jakob Stehlin mit der Umwandlung in eine zeitgemässe Villa. Nach dem Tod Christoph Merians diente die Villa seiner Witwe als Sommersitz.

Von 1889 bis 1966 nutzte das Bürgerspital die Villa als Erholungsheim für rekonvaleszente Frauen.

Heute beherbergt die Villa das Restaurant & Café der Merian Gärten.