28. August 2021 ab 17 Uhr

Internationale Fledermausnacht

 
Internationale Fledermausnacht

Hunderte grosse und kleine Besucherinnen und Besucher kamen mit uns auf Fledermaussuche. Es war eine wunderbare Stimmung rund ums Lehmhaus: Es wurde fleissig Stockbrot gebacken, am Fledermausquiz gerätselt, die Live-Cam ins Fledermausquartier bestaunt und das Team von ProChiroptera mit Fragen gelöchert. Dann um 21.30 Uhr das Highlight - die grosse Fledermausexkursion, auf der die geheimnisvollen Jäger mit Ultraschalldetektoren aufgespürt wurden.

Sie sind lautlos, flink und ein bisschen geheimnisvoll. An der Internationalen Fledermausnacht kamen Besucherinnen und Besuchern den Fledermäusen ganz nah, belauschten sie auf der Jagd und entdeckten ihre Lebensräume. Am Stand von ProChiroptera ging es auch um den Schutz der bedrohten Tiere und was jeder daheim für sie tun kann. am Quiz kürten wir viele neugierige Kinder zu Fledemausexpertinnen und -experten. Trotz kurzem Regen konnte die grosse Nachtexkursion stattfinden.

Programm

EINSTIMMUNG AUF DIE NACHT
Feuerschale, Stockbrot und Sommerbar

EXPERTENSTATION
Alles über Fledermäuse. Mit Experten des Vereins Pro Chiroptera und der Merian Gärten

FLEDERMAUSQUIZ 
Für Kinder. Mit einer ganz besonderen Belohnung für alle, die mitmachen

KURZFÜHRUNGEN
17.30, 18.30 und 19.30 Uhr, Dauer: 30-45 Minuten
Zu den unterschiedlichen Fledermausarten und ihren Lebensräumen in den Merian Gärten. Mit Céline Martinez (Präsidentin, Verein Pro Chiroptera) und Lisa Eggenschwiler (Biologin, Merian Gärten)

LIVE-CAM 
Direktübertragung aus einem Fledermausquartier

GROSSE FLEDERMAUSEXKURSION
21.30 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde
Wir sind in den dunklen Gärten unterwegs und orten die Fledermäuse mit Ultraschalldetektoren. (Nur bei schönem Wetter - nur dann sind die Tiere auch unterwegs)

Informationen

Samstag, 28. August 2021
ab 17 Uhr 

Ort: Lehmhaus 

 

 

In Zusammenarbeit mit dem Verein pro Chiroptera