Advent

Gemeinsam den Baum schmücken

 
Gemeinsam den Baum schmücken

Schmücken Sie mit uns den Weihnachstbaum - und machen Sie so der Natur ein kleines Geschenk. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, einen persönlichen Baumschmuck mitzubringen und an den Zweigen aufzuhängen.

Das Grün der Tanne zeigt uns, dass die Natur auch im Winter weiter lebt. Es erinnert uns an all die prächtigen Gartenerlebnisse über das Jahr hinweg, an Blütenpracht und üppige Pflanzenvielfalt und magische Momente der Schönheit.

Wer sich bei der Natur für ein Jahr voller Gartenerlebnisse bedanken möchte, kann das hier mit einem kleinen Geschenk an den Weihnachtsbaum tun. Hängen Sie eine mitgebrachte Kleinigkeit in die Zweige – einen selbstgebastelten Baumschmuck, eine hübsche Dekoration oder eine persönliche Weihnachtsbotschaft. Schnur und Draht stehen unter dem Baum parat. 

Schmücken
Vom 1. Advent bis Weihnachten (Sonntag, 2. Dezember bis Montag 24. Dezember). Schnur und Draht stehen bereit. Jeder darf seine Dekoration selber aufhängen.

Abhängen:
Vom 7. bis 11. Januar bereiten die Geschenke dann ein zweites Mal Freude:  Der Baumschmuck wird abgehängt und steht unter dem Baum bereit. Wer mag darf sich ein Stück auslesen und mit heim nehmen.

Mehr Advent

Adventssonntage in der Villa Merian
Glühwein und Marroni vom offenen Feuer, ein wunderbarer Weihnachtsbaum, bunte Lichter und Vorfreude auf Weihnachten. Sonntag, 2., 9., 16., und 23. Dezember, 16 bis 19 Uhr