MÄRZBLÜHER SIND SCHON OFFEN

Kaum ist Februar, öffnen dank der milden Wintertemperaturen die ersten Märzblüher ihre Blüten. Im Garten wurden bereits rund zehn verfrüht blühende Arten gesichtet, wie etwa die Macchien-Waldrebe (Clematis cirrhosa) in der Clematissammlung, oder der Dahurische Rhododendron (Rhododendron dauricum) im Rhododendrontal. Der Märzenbecher (Leucojum vernum) ziert lieblich Wegrand und Wiesen, und vor der Villa übersähen goldgelbe Blüten die grosse Kornelkirsche (Cornus mas).

Was unser Auge erfreut wird vom Gärtnerteam sehr aufmerksam beobachtet. So wird die kälteempfindliche Macchien-Waldrebe mit Tannästen bedeckt um sie vor kühlen Temperaturen zu schützten. Ihre Blüten, wie auch die Blüten der anderen Märzblüher, würden einen Kälteeinbruch eher nicht überstehen und abfrieren.

Wir freuen uns über die bunte Blütenpracht und können einen Spaziergang durch die Merian Gärten sehr empfehlen.