Frisch aus dem Schatten getreten

Das Rhododendrontal hält Winterschlaf: Die Azaleen haben ihr Blätterkleid verloren und das Laub der Stauden ist dürr geworden. Plötzlich dominieren die wintergrünen Farne das Bild. Nebst den eher üblichen Arten gibt es auch einige seltenere Schönheiten zu sehen. So zum Beispiel der Ilexblättrige Mondsichelfarn (Polystichum falcatum var. fortunei), der Asiatische Karottenfarn (Onychium japonicum) (Bild) oder der Spinnwebenfarn (Arachniodes standishii).