Neugestaltung im Kunsthaus

Seit Ende Januar steht im Rahmen der Ausstellung "Into the Weeds" von Marlene McCarty ein kreisrundes Beet mit Pflanzen der Merian Gärten in der Eingangshalle vom Kunsthaus Baselland. In Kooperation entstand ein Pflanzenbeet mit Gift- und Heilpflanzen, das während der Ausstellung gepflegt, neu gepflanzt und eingesät wird. In den letzten Tagen haben unsere Gärtnerinnen und Gärtner das Beet neu gestaltet und die alten durch frische Pflanzen ersetzt. 
Für die Anordnung der Pflanzen hat sich unser Gartenteam diesmal an der Kreisform des Beets orientiert. Wie bis anhin finden Sie wieder Helleborus, Himbeeren, Maiglöckchen, Baumwolle, Ginster, Oleander, Tabakpflanzen, Rosen und weiteres. Aktuell können Sie sehen wie die Rosen austreiben. Besuchen Sie die lebende Pflanzenwelt im Kunsthaus Baselland bis Mitte April und nehmen Sie an einer Führung oder Workshop teil.

Detaillierte Informationen zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm finden Sie hier.