Medien

Portrait

Die Merian Gärten sind ein magischer Ort der Schönheit. Der grosszügige botanische Garten am Stadtrand von Basel bezaubert mit unglaublicher Pflanzenvielfalt und üppiger Blütenpracht. Der ehemalige Landsitz des Agronomen und Philanthropen Christoph Merian ist heute ein wertvoller Rückzugsort für Mensch und Tier im wachsenden städtischen Umfeld. Besuchende finden hier zu jeder Jahreszeit Erholung vom Alltag und ein unvergessliches Gartenerlebnis. Die Merian Gärten sind eine Institution der CMS. Sie sind täglich von 8 Uhr bis Sonnenuntergang geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Text Portrait

Pressefotos

Bilder dürfen für Berichterstattungen in direktem Zusammenhang mit den Merian Gärten mit Hinweis auf das Copyright verwendet werden. Wir freuen uns über Belegexemplare von Publikationen oder einem Link zu Onlineveröffentlichungen.

Nutzen Sie den Rechtsklick für webfähige Bilder (1180 × 663 pixel) oder den Download-Link für grössere JPEG-Dateien.

Kontakt

Christine Hug
Kommunikation
kommunikation@meriangaerten.notexisting@nodomain.comch
T +41 61 319 97 86

Merian Gärten - Ansicht Villa
© Christoph Merian Stiftung, Kathrin Schulthess
Farbenpracht im Rhododendrontal
© Christoph Merian Stiftung, Kathrin Schulthess
Europas grösste öffentlich zugängliche Bartiris-Sammlung
© Merian Gärten, Alexandra Baumeyer
Café-Restaurant in der Villa Merian mit Blick in den Englischen Garten
© Christoph Merian Stiftung, Kathrin Schulthess
Bauerngarten mit seltenen ProSpecieRara-Gemüsesorten
© Christoph Merian Stiftung, Kathrin Schulthess
Bündner Oberländer Schafe
© Merian Gärten, Alexandra Baumeyer
Karottenernte im Bildungsprogramm "Schule & Landwirtschaft"
© Christoph Merian Stiftung, Kathrin Schulthess
Wintersonne auf dem Bienenhaus im Trockenbiotop
© Merian Gärten, Alexandra Baumeyer
Naturschutzgebiet auf dem Hochplateau oberhalb vom Englischen Garten
© Christoph Merian Stiftung, Kathrin Schulthess

Medienmitteilungen

Medienmitteilung vom 7.6.2022 Abschluss der Neugestaltung von Vorder Brüglingen