Für Detailverliebte

Momentan blühen viele Schneeglöckchen. Kleine weisse Teppiche zieren die Gehölzgürtel rund um den Pleasure Ground im Englischen Garten und die Beete bei der Villa Merian, das Ufer des Mühledyychs und den Asternhügel in Vorder Brüglingen. Diese Pflanzen stammen aus einer Ladung Schneeglöckchenzwiebeln, welche vor einigen Jahren vom Zoll beschlagnahmt wurden weil die nötigen Papiere zur Einfuhr fehlten. Fast 100'000 Zwiebeln wurden daraufhin in den Merian Gärten ausgepflanzt. Es handelt sich dabei vor allem um Galanthus elwesii und G. nivalis, welche sich im Laufe der Zeit vermischt und hybridisiert haben. Wer sich die Zeit nimmt, die einzelnen Glöckchen genau anzuschauen wird überrascht sein, was es für schöne Hybriden darunter hat!  

In den Gärten verteilt befinden sich auch Sorten aus unserer eigentlichen Schneeglöckchensammlung, zum Beispiel im Inselbeet bei der Irissammlung. Diese Sortensammlung befindet sich im Aufbau. Im Moment sind nur rund sechs blühende Sorten zu sehen. Die restlichen sind zurzeit entweder nicht blühend (frisch ausgepflanzt und müssen erst zu Kräften kommen, deshalb bilden sie dieses Jahr nur Laub aus) oder warten auf ihre Nachbestimmung ausserhalb des Publikumsbereiches.

Wer die Schneeglöckchen jetzt noch bewundern möchte, sollte sich beeilen! Noch halten sie der Sonne stand. Bisher sind nur die frühesten Sorten schon verblüht, doch wenn das warme Wetter so weiter macht, dauert es nicht mehr lange bis alle Schneeglöckchen von anderen Frühlingsblühern abgelöst werden.

Die ersten Schneeglöckchen blühen!

Die ersten Schneeglöckchen blühen. Wer den Eingang St. Jakob in die Merian Gärten nimmt, der hat die Möglichkeit, dort die ersten Schneeglöckchen zu entdecken. Meistens sind die herbstlichen Blüten zwischen grösseren Pflanzen verborgen und werden leicht übersehen, dafür wirken sie zauberhaft im Herbstlaub.

Es sind die ersten Schneeglöckchen, spätere Exemplare lösen sich danach ab und die letzten werden Sie hier noch im März finden. Es lohnt sich, ab jetzt Ausschau zu halten!