Partner in den Merian Gärten

Gegenseitigkeit und gemeinsame Ziele sind die Grundlagen von unseren Partnerschaften. Wir sind glücklich darüber, dass wir mit unseren langjährigen Partnern Expertenwissen und Arbeitsleistung teilen, und mit unserem Engagement für gemeinsame Ziele eine grosse Wirkung erreichen können.

Pro Specie Rara

Der Stiftung ProSpecieRara und den Merian Gärten liegen die Sortenvielfalt am Herzen. Die Kooperation bei den Nutzpflanzen und -tieren im Garten setzt ein Zeichen für seltene Obst-, Gemüse- und Beerensorten im Garten sowie für fast vergessene Haustierrassen.

www.prospecierara.ch

Zentrum für Brückenangebote

Praxis Plus fördert die berufliche Integration junger Menschen mit einer geistigen Behinderung. Die Klasse ist im ersten Stock der Villa Merian untergebracht; die Schülerinnen und Schüler lernen hier, ihren Alltag zu gestalten. Dazu gehören auch der regelmässige Einsatz bei Gartenarbeiten sowie die Betreuung des Marktstandes auf dem Brüglingerhof.

www.sba-basel.ch

Villa Merian

Das Team der Villa Merian bewirtet die Gäste der Merian Gärten, wenn immer möglich mit Gemüse, Obst, Eiern und Fleisch aus den Gärten. 

www.villa-merian.ch

Staatssekretariat für Migration, Empfangs- und Verfahrenszentrum (EVZ) Basel

Für Asylsuchende im Asylverfahren bieten die Merian Gärten Beschäftigung für Gruppeneinsätze. Dabei bewältigen die Männer und Frauen einfache aber aufwändige Arbeiten effizient und mit viel Engagement - sei das beim Unkrautjäten, der Neophytenbekämpfung oder Wegrandbegradigung.

Robi-Spiel-Aktionen

Die Merian Gärten und der Verein Robi-Spiel-Aktionen bieten in Zusammenarbeit jährlich zwei «Erlebniswochen» während den Basler Schulferien an. Diese orientieren sich am Modell der «Tagesferien», sind aber ein eigenständiges Angebot und damit eine wertvolle Erweiterung des schulergänzenden Angebots in Basel.

www.robi-spiel-aktionen.ch

Erlebniswoche

Dyychkorporation

Die Dyychkorporation verwaltet die Wasserrechte der historischen Basler Industriekanäle. Am St.Alban-Dyych und am Mühledyych, welche durch die Merian Gärten fliessen, ermöglicht die Dyychkorporation jährlich einen Arbeitseinsatz für eine Schulklasse, bei der die traditionellen Uferverbauungen restauriert und erweitert werden.

Dyychwoche